Empfehlen

Luvos-Heilerde imutox
Medizinprodukt

 ...natürlich wirksam zur
Entgiftung

Luvos-Heilerde mikrofein
Medizinprodukt

 ...natürlich weniger
Cholesterin

Luvos-Heilerde magenfein
Medizinprodukt

Luvos-Heilerde magenfein

...natürlich gegen
Reizdarm

Luvos-Heilerde 2 hautfein
Medizinprodukt

 ...spürbare Tiefenwirkung
bei Akne

Luvos 5-Tage-Detox-Kur



Unterstützen Sie Ihre körpereigenen Entgiftungssysteme, scheiden Sie Schadstoffe aus und aktuvieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte! Das entlastet den Stoffwechsel, verleiht neue Energie, macht gelassen und stressresistent.

Luvos Heilerde Imuox Produkte im Überblick



5-Tage-Detox-Kur Anleitung

Lesen Sie mehr in der Luvos-Detox-Broschüre, wie Sie mit der 5-Tage-Detox-Kur aktiv entgiften. Mit dieser Detox-Kur können Sie Ihren Organismus beim Entgiften unterstützen und ihm helfen, Schadstoffe loszuwerden. Sie ist vorbeugend sinnvoll, spätestens aber, wenn sich Symptome einer Schadstoffüberlastung zeigen.

Die Broschüre enthält für 5 Tage Ernährungstipps zur Entgiftung; Sie erfahren aber auch, wie sich der Organismus durch Körperpflege, aktivierende Bewegung und richtiges Atmen unterstützen lässt. Zum mentalen Detoxen regen unsere Tipps zum Abschalten an.

Die Luvos-Detox-Kur, die Sie bequem zu Hause durchführen können, wurde entwickelt in Kooperation mit der Deutschen Fastenakademie e. V. , unter wissenschaftlicher Leitung von Dr. med. Bernhard Uehleke, Arzt und Spezialist für Naturheilkunde, Berlin.

Luvos Anleitung 5-Tage-Detox-Kur



Die 4 Detox Säulen

Ganzheitliche Detox-Kuren basieren auf 4 Säulen:

1. gesunde Ernährung
2. ganzheitliche Körperpflege
3. aktivierende Bewegung
4. innere Balance

Bei Detox- und Fastenkuren sowie Diäten kann Luvos-Heilerde imutox unterstützend angewandt werden. Heilerde kann die dabei aus dem Fettgewebe freigesetzten Gift- und Reizstoffe binden und zuverlässig über den Darm ausleiten. Dank ihrer hohen Säurebindungsfähigkeit hilft Luvos-Heilerde imutox auch dem übersäuerten Organismus. Sie kann als Pulver, Granulat oder Kapseln eingenommen werden. Zur äußerlichen Entgiftung eignet sich Luvos-Heilerde imutox Paste.

 



Gesunde Ernährung

Philipp Helzle kocht

Philipp Helzle vom Gourmetrestaurant Jungborn & Hermannhof im BollAnts SPA im Park in Bad Sobernheim kocht in 5 Videos aus frischen und gesunden Zutaten leckere Detox-Vital-Gerichte. Er erklärt die einzelnen Schritte und gibt viele wertvolle Tipps. 

Alle Rezepte sind für zwei Personen ausgelegt. Die Zubereitung dauert nicht länger als etwa 30 Minuten. Die tägliche Kalorienzufuhr beträgt 850 bis 1.100 kcal. Positiver Nebeneffekt: Wer eine solche Ernährung regelmäßig in den Alltag integriert, nimmt sogar ab.

Wichtig während Ihrer Detox-Kur: Verzichten Sie auf Genussgifte und trinken Sie mehr als sonst, um die Entgiftung zu unterstützen. Mindestens zwei Liter Flüssigkeit sollten es täglich sein, am besten Mineralwasser ohne Kohlensäure oder Kräutertees. Detox-Drinks wie bestimmte Smoothies können die Entgiftung anregen. Deswegen finden Sie in dieser Anleitung täglich einen Detox-Trink-Tipp, den Sie im Laufe des Tages anwenden können.

Zu den Rezepten und Kochvideos 



Innerliche Entgiftung

Innerliche Entgiftung

Luvos-Heilerde imutox unterstützt den Körper bei der inneren Reinigung. Sie bindet Schadstoffe und Umweltgifte aus der Nahrung und hilft, diese auszuleiten. Zudem baut sie als mineralischer Katalysator freie Radikale aus der Nahrung ab. Empfohlen bei Detox- und Fastenkuren.

mehr zur innerlichen Entgiftung



Ganzheitliche Körperpflege

Widmen Sie an den Detox-Tagen auch Ihrem Körper mehr Aufmerksamkeit. Verwöhnen Sie Ihre Haut mit Naturkosmetik ohne chemische Zusätze (z. B. Luvos Naturkosmetik). Machen Sie Bürstenmassagen zur Anregung des Lymphflusses, Wechselduschen oder einen Leberwickel. Ölziehen, ayurvedische Heißwasser-Anwendungen, Saunabesuche sowie Dampf- und Kräuterbäder regen zusätzlich die Entgiftung an und entspannen. Entschlackungsbäder, Gesichtsmasken oder Körperpeelings sind ebenfalls wohltuend.

Erholsam ist zudem ein gleichmäßiger Tagesrhythmus mit ausreichendem Schlaf: Gehen Sie früher zu Bett als gewöhnlich und nehmen Sie Ihre Mahlzeiten immer zur gleichen Uhrzeit ein; die letzte möglichst früh am Abend. Sie werden rasch spüren, wie gut Ihnen diese Regelmäßigkeit tut!

Eine Gesichtsmaske Maske mit Luvos-Heilerde entfettet die Haut, reinigt sanft und hemmt die Entzündung, indem sie überschüssigen Talg, Hautfett, Bakterien und deren giftige Stoffwechselprodukte bindet. Ein anschließendes Peeling unterstützt die reinigende Wirkung.

YouTube Video "Unreine Haut - das hilft wirklich!"



Aktivierende Bewegung

Planen Sie jeden Tag mindestens 30 Minuten für aktivierende Bewegung ein. Wählen Sie etwas, das Ihnen Spaß macht und sich leicht in Ihren Alltag integrieren lässt: Machen Sie einen flotten Spaziergang oder Gymnastik, gehen Sie schwimmen, schnallen Sie die Inliner an oder setzen Sie sich aufs Fahrrad. Geeignet sind auch Wanderungen, Nordic Walking, Joggen im Grünen, Aqua-Jogging oder Pilates. Wenn Sie dabei ins Schwitzen kommen, fördern Sie damit die Entgiftung über die Haut.
Zusätzlich ist während der Detox-Tage ein funktionelles Workout hilfreich. Es wirkt wie eine achtsame Pflege für Ihren Körper, denn es aktiviert die Entgiftungsorgane und stärkt die Muskeln. Außerdem wird dabei Stress abgebaut. Dazu genügt ein zehnminütiges funktionelles Workout täglich, beispielsweise mit dem latexfreien ARTZT vitality Übungsband. Aber achten Sie bitte darauf, während Ihrer Detox-Kur keine kräftezehrenden Ausdauer- oder Wettkampfsportarten zu betreiben.

Damit du auch zu Hause fit und gesund bleibst, haben wir für dich die besten Workouts für zu Hause zusammengestellt.

 Zum Youtube Channel unseres Kooperationspartners ARTZT Vitality



Innere Balance

 

Entlasten Sie in diesen Tagen nicht nur den Körper, sondern auch Ihre Seele. Achtsamkeitsübungen, Meditation, Yoga, Muskelentspannung nach Jacobson oder autogenes Training bringen Sie wieder in Balance. Es tut aber auch einfach schon gut, sich 20 Minuten auf die eigene Atmung zu konzentrieren. Erholen Sie sich von den Belastungen des Alltags und kommen Sie zur Ruhe. Planen Sie Entspannungspausen ein. Gehen Sie offline! Schalten Sie das Handy aus, nehmen Sie sich Zeit für sich selbst, lesen Sie ein gutes Buch. So dringen Sie vor zu dem Kern dessen, was Sie wirklich sind und entdecken, dass Sie alles, was Sie brauchen, in sich selbst finden. Und noch etwas ist beim mentalen Detoxen sehr hilfreich: Nehmen Sie sich jeden Abend Zeit für Ihr Detoxtagebuch

Morgen-Erwachen für die innere Balance

Dynamisch und beweglich in den Tag! Spa- und Achtsamkeit-Expertin Nicole Praß-Anton vom Wellnesshotel BollAnts Spa im Park zeigt Dir im Video effektive Morgen-Übungen.  

Hier geht´s zu den weiteren Videos von Nicole



Teile Dein Wohlbefinden

vom 1.-5. März 2021 haben wir diese Luvos 5-Tage-Detox-Kur zusammen mit einer tollen Community von fast 500 Teilnehmern online durchgeführt.

Hier kannst du nachlesen welche Erfolge die Teilnehmer verbuchen konnten und wieviel Energie und Wohlbefinden Sie in den 5 Tagen des gesunden Kochens, Entgiftens und aktiven Bewegens gewonnen haben!

Hier geht es zu den Teilnehmer-Berichten



Weitere Video-Links

Dijana startet Ihre Detox-Kur! Sie hat den 5-Tage-Detox-Plan ausprobiert und zeigt, wie ihr erster Tag verlaufen ist. 

Hier geht´s zum TV Spot auf YouTube

   

 

 

Dr. med. Michael Radecki, Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilkunde, GanzGesund Zentrum in Köln (www.radecki.de), erzählt in diesem Video, dass man mit Heilerde natürlich wirksam entgiften und sich vor Schadstoffen und Umweltgiften aus der Nahrung schützen kann.

Hier geht´s zum TV Spot auf YouTube