Empfehlen

Luvos-Heilerde 2 hautfein

 ...natürlich gegen
Ekzeme

Luvos-Heilerde imutox

 ...natürlich wirksam zur
Entgiftung

Luvos-Heilerde magenfein

Luvos-Heilerde magenfein

...natürlich gegen
Reizdarm

Luvos-Heilerde mikrofein

 ...natürlich weniger
Cholesterin

Luvos-Heilerde ultrafein

 ...natürlich gegen
Sodbrennen

Beruhigt natürlich Ekzeme, Ausschläge, Allergien


Juckreiz, Rötungen oder Pusteln kündigen an, dass die Haut gereizt reagiert. Dabei kann es sich um Allergien, etwa auf Schmuckstücke oder Lebensmittel handeln. Mitunter bleibt die Ursache für Ekzeme oder Ausschläge aber unklar. In der Regel sind sie ein Fall für den Hautarzt.

Die akuten Beschwerden lassen sich jedoch mit einem Umschlag aus Luvos-Heilerde 2 hautfein natürlich lindern.




Gereizte Haut beruhigen und Entzündungen bremsen


Im ersten Moment sorgt der Umschlag mit Luvos-Heilerde 2 hautfein für eine angenehme Kühlung, wodurch der Juckreiz abklingt. Dann entfaltet Luvos-Heilerde eine beruhigende Wirkung auf das entzündete Gewebe. Außerdem bindet sie Keime und den Lipidfilm mitsamt seinen entzündungsfördernden Substanzen. Damit fördert sie die Wundheilung.



Und so geht’s:

Verrühren Sie 7 Teile Luvos-Heilerde mit 2 Teilen kaltem Wasser zu einer salbenartigen Paste oder verwenden Sie die gebrauchsfertige Paste von Luvos. Grundsätzlich gilt: Je größer die zu behandelnde Fläche ist, desto dünner sollte die Heilerdepaste aufgetragen werden – auf größere Flächen bleistiftdick; auf kleinere Flächen fingerdick. Decken Sie die Stelle mit einem feuchten Baumwoll- oder Leinen-Tuch ab und hüllen Sie ein trockenes Tuch darüber. Sie können die Heilerde auch direkt auf das feuchte Tuch geben.

 



Luvos med Akut-Serum beruhigt gereizte Haut

Speziell für die Pflege gereizter, geröteter Haut eignet sich das Luvos med Akut-Serum.


mehr Luvos med Akut-Serum